20 gute Gründe für einen Winterurlaub im Funäsdalen,
im Herrlichen Härjedalen!
Eine etwas andere Alternative; weniger Schlange stehen, weniger Hetze.  Schönheit und Sicherheit. Helags 1.798 m.ö.h.
30 Berggipfel über 1000 m. Helags 1798 m ü.M.
Private Betriebe, persönliche Begegnung.
Nordic Ski, 300 Km preparierte Loipensystem mit viele verschiedene Variationen.
Dokumentierte Schneesicherheit.
Viel unberührte Natur. Stille. Strenge Regeln für Schneescoters.  

Funäsgondolen, Funäsdalsberget mit 3 km schöne Skiloipe auf 900 mü H.  

 
Funäsfjällen mit einer der absolut besten alpinen Anlagen Schwedens auf einer Karte.  
Moschusoxführung in Tännäs
Gourmetrestaurants mit lokalen Spezialitäten.
Eine Liftkarte für alle Liftsysteme, zum beispeil Funäsdalsberget.
7 km Beleuchtete Loipe von Sörmons Stugby
Gute Skischulen für Langlauf, Skating, Telemark, Alpin und Snowboard.
Härjedalens Fjällmuseum in Funäsdalen mit Spielzimmer für Kinder und Turistburo.
Keramikladen, Ateliers, Kunstgewerbe, regionale Produkte.  
Reiche Tierwelt: Elch, Rentiere,Luchs, Fjällfuchs, Königsadler.  
Lebensmittelgeschäfte täglich geöffnet von 8-20 Uhr.  
Sportgeschäfte, Verleih von Ausrüstung jeder Art.  
Leichtzugängliche Seen zum Eisangeln.  Rogens Naturum  
Härjedalen weniger als 1 Person pro Kvadratkilometer  



©Sörmons Stugby 1999